Ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2016

Der KSC Krombach beendete das Jahr 2015
mit einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier,
bei leckerem Essen,
dem Resümee, dass wir uns gut, mit einem vierten Platz,
im Mittelfeld der Landesliga gehalten haben
und dass es Dinge gibt, an denen gearbeitet werden kann und auch muss!
Wir haben ein tolles Team,
mit dem im nächsten Jahr noch einiges zu „rocken“ ist!

Hier ein paar, etwas verpixelte 😉 , Impressionen der Ehrungen unserer Ringer:


Unser Dank gilt jedem einzelnen Helfer,
der uns durch das Jahr, mit helfender Hand unterstützt hat,
unseren Sponsoren für ihre Unterstützung,
den Fans, die uns immer treu zur Seite stehen
und wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest,
und einen guten Start in das Jahr 2016

Der Vorstand
des KSC Krombach 1992 e.V.

Weihnachtsfeier!

Heute, Samstag, 19.12.2015 ab 18:30 Uhr, findet die Weihnachtsfeier für alle Sponsoren, Gönner, Sportler, Helfer und Fans, natürlich mit Familien, in Krombach in der „Alten Brauerei“ statt.

Wir freuen uns auf euch!
Der KSC Krombach

Guter Abschluß mit dem Sieg gegen Alzenau!

Mit einem Sieg gegen den AV Alzenau konnte der KSC,
mit einem vierten Platz in der Landesliga, eine gute Saison,
mit einer mit junger Ringern gespickten Mannschaft, abschließen!

Durch Schultersiege von Niklas Seib, Gero Spegel und dem Senior Uwe Höfler,
einem spannenden Punktsieg durch Jens Adami, einem AS und einem KL,
konnte der KSC den Kampf, mit 23:11, klar für sich entscheiden!

Wir bedanken uns bei allen Fans, unseren Sponsoren,
Mitgliedern mit ihren Familien, Ringern und deren Familien,
die uns durch die Saison kräftig unterstützt haben.
Was wäre der KSC ohne euch!

Nicht vergessen:
Die Weihnachtsfeier für alle Sponsoren, Gönner, Sportler, Helfer und Fans
findet am Samstag, 19.12.2015 ab 18:30 Uhr (Achtung: Geänderte Uhrzeit!),
in Krombach in der „Alten Brauerei“ statt.

Bis Samstag! Wir freuen uns auf euch!
Der KSC Krombach

Der letzte Kampf dieser Saison! Sei dabei!!!

Sei dabei, beim letzten Kampf dieser Saison, am nächsten Samstag, 12.12.2015 um 20 Uhr,
gegen den AV Alzenau in der Krombachhalle!

Wir freuen uns auf unsere Fans und auf spannende Kämpfe!

Der KSC Krombach

Schwerer als gedacht!?

Auch wenn das Ergebnis mit 8:20 ganz klar aussieht,
hatte der ASV Schaafheim sich das wahrscheinlich
etwas einfacher und schneller vorgestellt!
Die Truppe des KSC verlor Kämpfe auf Schulter
und gab auch Punkte durch ein TÜ ab,
aber Schaafheimer mussten sich, zur Freude der Zuschauer,
ihre Punktsiege über die komplette Zeit hart erkämpfen!

Nächsten Samstag, 12.12.2015 findet der letzte Saisonkampf
gegen den AV Alzenau um 20 Uhr in der Krombachhalle statt.

Wir freuen uns auf unsere Fans und auf spannende Kämpfe

Der KSC Krombach