Ein emotionsgeladener Kampfabend

Der heutige Samstag bot uns hochspannende Kämpfe, die immer wieder auch vom Kampfrichter auf die richtige Bahn geleitet werden mussten. Auch wenn die Kämpfe für uns z.T. sehr vielversprechend begannen, fehlte uns der siegreiche Abschluss. So verloren wir mit 6:17 gegen den RSC Fulda.

Die Punkte holten Markus Barthel, Uwe Höfler und Manuel Wissel.

Nun haben wir ein Wochenende kampffrei
und am Samstag, 10.11.18 um 20 Uhr in der Krombachhalle,
geht es mit dem nächsten Heimkampf gegen den SC Kleinostheim II weiter.

Danke für die tolle Unterstützung und bis in 14 Tagen.

Der Vorstand des KSC Krombach e.V.